Archiv durchsuchen

79676 Dokumente gefunden:

"Verein Lebensborn", Taufe

"Lebensborn e.V.", Taufe

mehr Infos

"Verein Lebensborn", Taufe

"Lebensborn e.V.", Taufe

mehr Infos

"Verein Lebensborn", Taufe

"Verein Lebensborn e.V.", Taufe

mehr Infos

"Wolfsschanze", Adolf Hitler mit Stab

Zentralbild Faschistenführer Hitler mit seinem Stab im Hauptquartier Im Juni 1940 ließ sich Hitler mit seinem Gefolge, es ist anzunehmen, daß dieses Foto in der "Wolfsschanze" (gebaut von 1940-1942) aufgenommen wurde, im Führerhauptquartier fotografieren. Soweit bekannt vlnr: SA-Obergruppenführer Helmut Brückner, OKH-Adjutant Major Engel, Reichspressechef Dr. Otto Dietrich, Hitlers Begleitarzt Dr. Karl Brandt, Chef des OKW Generaloberst Wilhelm Keitel, Luftwaffenadjutant Generalmajor [Karl] Bodenschatz, Adolf Hitler, Wehrmachtsadjutant Oberst Rudolf Schmundt, SS-Adjutant SS-Gruppenführer Julius Schaub, Chef des Wehrmachtsführungsamtes im OKW General Alfred Jodl, Adjutant Himmler und Verbindungsmann zu Hitlers SS-Gruppenführer Karl Wolff, Leiter der Parteikanzlei Reichsleiter Martin Bormann, Hitlers Leibarzt Prof. Dr. [Theo] Morell, OKW-Adjutant Hauptmann von Below, Reichsbilderstatter der NSDAP Heinrich Hoffmann. Die "Wolfsschanze", ein von Hitler geprägter Name, lag in der Nähe der Stadt Ketrzyn., Wojewodschaft Olsztyn (früher Rastenburg, Amtsbezirk Allenstein), Volksrepublik Polen.

mehr Infos

"Zifferblatt mit Sternbildern" von Fritz Kühn

Zentralbild Gielow 20.12.1951 Ausstellung der Kunsthandwerker. Der Verband Bildender Künstler im Kulturbund eröffnete in Berlin in seinen Ausstellungsräumen Bild der Zeit Unter den Linden eine Weihnachtsausstellung. UBz: Zifferblatt mit Sternbildern. Fritz Kühn, Berlin.

mehr Infos

1. Bitterfelder Konferenz, Büchertisch

Zentralbild/Schmidt 24.4.1959 Autorenkonferenz des Mitteldeutschen Verlages in Bitterfeld Unter der Losung "Greif zur Feder Kumpel, die sozialistische Nationalkultur braucht dich" wurde am 24.4.1959 im Kulturpalast des EKB Bitterfeld eine Autorenkonferenz des Mitteldeutschen Verlages Halle eröffnet. An ihr nahmen fast 300 "schreibende Arbeiter" und etwa 150 Schriftsteller aus der DDR teil. UBz: Auch Schriftsteller interessierten sich während einer Pause für ausgestellte Bücher.

mehr Infos

1. Bitterfelder Konferenz, Publikum

Zentralbild/Schmidt 24.4.1959 Autorenkonferenz des Mitteldeutschen Verlages in Bitterfeld Unter der Losung "Greif zur Feder Kumpel, die sozialistische Nationalkultur braucht dich" wurde am 24.4.1959 im Kulturpalast des EKB Bitterfeld eine Autorenkonferenz des Mitteldeutschen Verlages Halle eröffnet. An ihr nahmen fast 300 "schreibende Arbeiter" und etwa 150 Schriftsteller aus der DDR teil. UBz.: Blick in den Konferenzsaal während des Referates.

mehr Infos

1. Bitterfelder Konferenz, Strittmatter

Zentralbild / Schmidt, 24.4.1959 Autorenkonferenz des Mitteldeutschen Verlages in Bitterfeld Unter der Losung "Greif zur Feder Kumpel, die sozialistische Nationalkultur braucht dich" wurde am 24.4.1959 im Kulturpalast des EKB Bitterfeld eine Autorenkonferenz des Mitteldeutschen Verlages Halle eröffnet. An ihr nahmen fast 300 "schreibende Arbeiter" und etwas 150 Schriftsteller aus der DDR teil. UBz: Der Schriftsteller Erwin Strittmatter spricht zur Diskussion.

mehr Infos

1. FC Berlin - 1. FC Hansa Rostock 0:3

ADN-Bernd Settnik-5.9.90-Berlin: Oberliga- 1. FC Berlin - 1. FC Hansa Rostock 0:3 (0:3) Jubel bei Volker Röhrich und HIlmar Weilandt (oben) nach dem 2:0 für die Hanseaten in der 26. Minute durch Röhrich. Mit klaren Sieg übernahm Rostock die Tabellenspitze.

mehr Infos

1. FC Chemnitz - Frankfurt 2:0

ADN-Wolfgang Thieme-18.8.90-Chemnitz-Fußball-Oberliga Chemnitz-Frankfurt Für dieses Foul an Keller (CFC) bekam der Frankfurter Woyde (am Boden) die gelbe Karte. Den Chemnitzern gelang ein etwas mühevoller, jedoch verdienter 2:0-Erfolg gegen die Armee-Elf.

mehr Infos