Titel

Zwickau, Rettung von Bergleuten

Beschreibung

Zentralbild Zühlsdorf 24.2.1960 Heldenmütiger Kampf in Zwickau um das Leben der eingeschlossenen Kumpel.
Mit allen erdenklichen Mitteln werden die Rettungs- und Brandbekämpfungsmaßnahmen im Unglücksschacht des Steinkohlenwerkes "Karl Marx" in Zwickau, in welchem sich aus bisher noch ungeklärten Gründen am 22.2.1960 eine Grubenexplosion ereignete, fortgesetzt. Es geht um die Rettung von 106 bisher noch immer eingeschlossenen Bergleuten.
UBz: Tschechoslowakische Bergleute leisten aktive Hilfe. (vlnr): Josef Nowak(CSR), Karel Beran (CSR), Josef Lukaczek(CSR), Fritz Dörr, Willi Heidel und Karl Döhler im Gespräch, nachdem die tschechoslowakischen Kumpel mehrere Fässer Latex gebracht haben.

Ort

Zwickau

Datum der Aufnahme

24.2.1960

Herkunftsarchiv

Bundesarchiv , Bild 183-71107-0002 / Zühlsdorf, Erich / CC-BY-SA-3.0 , via Wikimedia Commons

Autor/Fotograf

Zühlsdorf, Erich